Our powerful weightdrop delivers more than 8kJ energy
A dense profile grid allows for the computation of depth slices of various parameters

MASW und Geotechnik

Anwendungen

  • Geologische Strukturen
  • Geometrie des Felsuntergrunds
  • Hangrutschungen
  • Alterierung / Klüftung
  • Verteilung von geotechnischen Parametern

Prozessierung und Ergebnisse

  • MASW 1D / 2D
  • VS30 , punktuell oder als Karte
  • Youngs Modul
  • Schermodul
  • Poisson-Verhältnis
  • Kompressionsmodul
  • Abschätzung von Dichten (Empirische Formeln oder in situ Versuche)
  • Visualisierung in 3D

MASW Studien (Multichannel Analysis of Surface Waves) basieren auf der Analyse von Oberflächenwellen (Rayleigh und Love) im Boden.

Eine a priori Abschätzung der Tiefe des Untersuchungsziels erlaubt es, die Länge der Messauslage zu bestimmen. In den meisten Fällen wird empfohlen, eine Auslage zu benutzen, welche mindestens dreimal so lang ist wie die gewünschte Untersuchungstiefe.

Die Anzahl und der Abstand der Geophone und der Schüsse hängt von den Anforderungen an die laterale Auflösung in den obersten Schichten ab. Für eine MASW Auswertung sind Tieffrequenz-Geophone erforderlich. Es ist möglich, die Messungen so durchzuführen, dass sowohl eine MASW als auch eine refraktionsseismische Auswertung möglich ist.

Die Wahl der seismischen Quelle muss der Untersuchungstiefe, dem Umgebungslärm und der Zugänglichkeit des Geländes angepasst werden. Für die meisten Messungen können das seismische Gewehr oder der Hammer eingesetzt werden, jedoch können, falls nötig, auch stärkere Quellen (Fallgewicht, Sprengstoff) verwendet werden.

Die gemeinsame Messung von Refraktionsseismik und MASW liefert Informationen über VP und VS. Die meisten der üblichen geotechnischen Module können aus diesen beiden Geschwindigkeiten und der Dichte des Bodens bestimmt werden.

Letzte Projekte


Detaillierte Informationen und Referenzen für MASW und Geotechnik Methoden sind auf Anfrage erhältlich. Bitte zögern sie nicht, uns zu kontaktieren.