Bestimmung Überdeckung einer Strassenunterführung.

Die Instandhaltung von Tiefbauprojekten erfordert oft die Verifikation der vorhandenen Pläne.

In diesem Zusammenhang wurde die Dicke der Überdeckung einer Strassenunterführung mit einem Zweifrequenzradar, welches rasch hochauflösende Profile liefert, gemessen.

Der starke Kontrast in der elektrischen Permettivität zwischen dem armierten Beton und des unterliegenden Füllmaterials erlaubte die zuverlässige Bestimmung der Überdeckung der Galerie.

GPR profile showing a clear reflector, the top of the road pavement

Kleinere Variationen und ein grösserer Ausschlag bei 70m in der Tiefe des Hauptreflektors (oberste Lage einer Sektion Strassenbelag) sind sichtbar.

HiMod GPR designed for civil engineering purposes
Ort Schweiz
Instrument RIS HiMod 200-600MHz
Vermessung DGPS & Messrad
Länge total 1000 Meter
Personen 3 Personen
Dauer 0.5 Tag